„Mit 140/90 mmHg sollten wir nicht zufrieden sein“

von Sabine Thümmler

Interview mit Prof. Schmieder während des DGIM

Die Zielwerte zur Behandlung von Hypertonie wurden in den USA neu definiert. Prof. Schmieder wirkt an der Überarbeitung der Europäischen Leitlinie für Bluthochdruck mit. Er hält es für wahrscheinlich, dass auch für Deutschland die Zielwerte nach unten korrigiert werden.

Das vollständige Interview können Sie hier ansehen.

Zurück